copyright 1999 - 2014 by heinz prelle - hannover  - lenbachstraße 42 - www.visual-basic5.de | impressum
Übung 1: If Anweisungen
Starten Sie die Entwicklungsumgebung. Fügen Sie der Form eine Textbox und einen Button hinzu. Schreiben Sie ein Programm welches folgendes tut:
Das Programm soll den Benutzer fragen, ob er eine Zahl zwischen 5 und 10 eingeben kann. Die Zahl soll in einer Textbox eingegeben werden.
Wenn auf den Button geklickt wird, soll Visual Basic die Nummer die sich in der Textbox befindet überprüfen, und falls sich die Zahl zwischen 5 und 10 befindet soll eine Meldung ausgegeben werden. Die Meldung die ausgegeben werden soll, soll die eingegebene Zahl enthalten. Falls sich die Zahl nicht zwischen 5 und 10 befindet, soll der Anwender aufgefordert werden es noch einmal zu versuchen, und alles was vorher in der Textbox stand, soll gelöscht werden.
Übung 2: Select Case Anweisung
Fügen Sie der Form eine ComboBox und einen anderen Button hinzu. Legen Sie danach eine Liste von Einträgen für die ComboBox an. Die Liste die Sie für die ComboBox anlegen, kann z.B. folgendes enthalten: Fußballmannschaften, Pop Gruppen, Lieblingsessen usw. Verwenden Sie eine Select Case Anweisung um zu testen, welchen Eintrag der Benutzer aus der Dropdown Liste gewählt hat. Informieren Sie den Benutzer durch eine entsprechende Meldung, wenn er auf den Button geklickt hat.
Im nächsten Teil des Visual Basic .NET Online Tutorials werden Sie lernen wie mit Schleifen in VB .NET umgegangen wird.
Visual Basic .NET 2 Übungen An Beispielen mit Visual Studio 2008
Free Visual Basic .NET Online Kurs
Nächste Seite des Tutorials
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
erste-schritte-0
erste-schritte-0