copyright 1999 - 2014 by heinz prelle - hannover  - lenbachstraße 42 - www.visual-basic5.de | impressum
Die Select Case Anweisung ist ein anderer Weg zu Testen was sich innerhalb einer Variablen befindet. Die Select Case Anweisung wird benötigt um mehrere Abfragen durchzuführen.
Um im folgenden Abschnitt des VB .NET Online Kurses aktiv mitzumachen müßen Sie wiedereinmal ein neues Projekt anlegen. Starten Sie also ihre Entwicklungsumgebung und fügen Sie nach dem Start auf der Form einen Button und eine Textbox hinzu. Vergeben Sie für den Namen des Buttons btnSelectCase und für die Texteigenschaft "Test". Nennen Sie die Textbox txtSelectCase. Wenn Sie fertig sind klicken Sie doppelt auf den Button um das Code Fenster zu öffnen. Der "Rumpf" der Subroutine sollte jetzt folgendermaßen angezeigt werden:
Private Sub btnSelectCase_Click(ByVal sender As System.Object, ByVal e As System.EventArgs) Handles btnSelectCase.Click

End Sub
Fügen Sie den folgenden Code zwischen den Zeilen Sub und End Sub ein:
        Dim Sahnetorte As String
        Dim Ergebnis As String
        Sahnetorte = TextBox1.Text
       
Select Case Sahnetorte
           
Case "Essen"
                Ergebnis = "Dadurch ist die Diät natürlich ruiniert"
            Case "Fasten"
                Ergebnis = "Weiter so. Fasten ist gesund"
            Case Else
                Ergebnis = "Was soll das. Es wurde nichts zum vergleichen gefunden"
        End Select
        MessageBox.Show(Ergebnis)
Speichern und starten Sie ihr Projekt. Klicken Sie innerhalb der Textbox und geben Sie das Wort "Essen" (ohne Anführungszeichen) ein. Klicken Sie dann auf den Button "Test" und schauen Sie was passiert. Wiederholen Sie den Vorgang - nur dass Sie diesesmal das Wort "Fasten" eingeben. Tun Sie das ein drittes Mal, geben Sie aber jetzt etwas ein was nicht "Essen" und nicht "Fasten" ist.
Was passiert also?
Es wird folgendes passieren:
Geben Sie das Wort "Essen" ein wird der Zweig ausgeführt der unter Case "Essen" steht. Es wird also der Text: "Dadurch ist die Diät natürlich ruiniert" in der Messagebox angezeigt. Das Gleich passiert wenn Sie "Fasten" eingeben. Auch hier wird der Text aus dem entsprechenden Zweig der Select Case Anweisung angezeigt. Dito beim dritten Zweig - dem Else Zweit - geben Sie etwas ein was nicht in den Zweigen vorkommt wird dieser Zweig als Ergebnis genommen. Achten Sie bei der Eingabe bitte darauf das hier zwischen Groß- und Kleinschreibung unterschieden wird. D.h. "Essen" ist nicht gleich "essen".
So wie arbeitet die Select Case Anweisung? In dem Code haben Sie 2 String Variablen mit den Namen Sahnetorte und Ergebnis deklariert. In der 3. Zeile in der Subroutine wird der Inhalt der Textbox an die Variable Sahnetorte übergeben. Dann Sie Select Case Anweisung - sie beginnt mit:
Select Case Sahnetorte. Damit wird Visual Basic mitgeteilt das Sie eine Select Case Anweisung durchführen wollen. Das ist schon genug um das Statement zu setzen. Das Wort Sahnetorte wird direkt hinter Select Case, mit einem Leerzeichen dazwischen, geschrieben. Visual Basic wird also gesagt: Verwende die Select Case Anweisung um zu testen was sich innerhalb der aufgerufenen Variable Sahnetorte befindet. Die nächste Zeile ist Case "Essen"
Sie fragen Visual Basic ob VB die Variable Sahnetorte nach dem Wort "Essen" überprüfen kann. Ist das der Fall das Sahnekuchen das Wort "Essen" beinhaltet wird VB die entsprechende Zeile lesen. Beinhaltet die Variable Sahnetorte nicht das Wort "Essen" springt die Anweisung eine Zeile weiter usf. um alle Zeilen zu prüfen. Am Ende, ist das Wort nicht wird VB den Else Zweig lesen und als Ergebnis ausgeben. End Select signalisiert Visual Basic dass das Ende des Select Case Statements erreicht wurde.
Sie können die Select Case Anweisung auch mit Zahlen verwenden. Mit dem Schlüsselwort To innerhalb eines Zweiges kann der Bereich eingegrenzt werden.

        Dim Bereich As Integer
        Bereich = TextBox1.Text
       
Select Case Bereich
           
Case 18 To 21
                MessageBox.Show(
"Zu jung")
           
Case 60 To 70
                MessageBox.Show(
"Zu alt")
       
End Select
In diesem Fall würden alle Eingaben ab 18 und bis 21 und ab 60 und bis 70 zu einem Ergebnis führen. Alle Eingaben die außerhalb dieser Bereiche würden zu keinem Ergebnis führen.
Übung G:
Fügen Sie der Form einen neuen Button hinzu und schreiben Sie ein kleines Programm welches überprüft ob eine Person
1.) ein Teenager ist.
2.) in den Zwanzigern ist.
3.) in den Dreißigern ist oder
4.) nichts von allem ist.
Ein beliebter Weg für die Verwendung des Select Case Statements ist mit einer ComboBox. Sie können testen welchen Eintrag ein Benutzer aus der der Liste der vorhandenen Einträge gewählt hat. Sie sollten zum Üben ein kleines Programm schreiben was genau das mit einer ComboBox tut.
Aber bevor Sie dies können müssen Sie wissen wie Sie eine ComboBox einer Form hinzufügen können und wie sie die Werte aus der Liste verwenden können. Aber so geht es erst im folgenden Abschnitt des VB .NET Online Tutorials weiter.
Visual Basic .NET Select Case Anweisung An Beispielen mit Visual Studio 2008
Free Visual Basic .NET Online Kurs
Nächste Seite des Tutorials
Zurück zum Inhaltsverzeichnis
erste-schritte-0
erste-schritte-0